irrigation-

Niemand will wissentlich Wasser zu verschwenden, aber seit mehr als die Hälfte eines typischen Wasserverbrauch Haushalt im Freien ist, ein schlecht konzipiertes Bewässerung Heilbronn ist in der Regel die Ursache. Aber es ergibt sich auch aus Pflanzen in den falschen Stellen zu pflanzen. Die meisten Menschen nicht überwachen wirklich den Betrieb ihrer Tropfbewässerungssystem. Die meiste Zeit, bezogen sie ihren Betrieb auf, ob ihre Anlagen sind gut oder nicht zu tun.

Hier ist eine Liste von gemeinsamen Praktiken, die gute Landschaft Profis zu halten. kann offenbaren einige Mängel mit Ihrem eigenen bestehenden System durch diese zu lesen. Die Nichtbeachtung dieser Punkte können in mehr teure Reparaturen zur Folge haben, ineffiziente Bewässerung, über Bewässerung und höhere maintenance.All Bewässerungssysteme müssen mit einem Vakuumbrecher ausgestattet werden, wie durch die Uniform Plumbing Code erforderlich. Diese könnten über dem Boden atmosphärischen Vakuumbrecher sein, die in die über dem Boden Ventile eingebaut sind, oder es könnte ein Druck Vakuumbrecher sein, bevor die Ventile eingebaut, das würde dann unter der Erde in einem Ventilgehäuse angeordnet sein. Über der Erde sollten Ventile nicht in Klimazonen eingesetzt werden, in denen das Einfrieren ein Anliegen ist und ausgesetzt PVC-Rohr, ist keine gute Idee.

Ein Absperrventil sollte entlang Ihrer Hauptstrecke vor dem Vakuumbrecher angeordnet werden, so dass Sie die Spülleitung für Reparaturen ausschalten kann, während das Wasser für das Haupthaus zu halten.

Drip-Systeme arbeiten unter niedrigem Druck, in der Regel 20 bis 30 psi. Ein Druckminderer ist nach dem Ventil installiert, so dass der Druck durch die Tropflinie gehen und aus den Emittern niedrig genug ist, so dass die Armaturen abblasen nicht. Da es keinen Kleber wie in PVC-Rohren, Tropf-Armaturen sind für Niederdruckwasserzufuhr verwendet wird.

Seitliche Tropfleitungen sollten in Rohrhülsen angeordnet werden, wenn sie unter Einfahrten, Terrassen oder anderen Oberflächen laufen Pflanzflächen von harten Oberflächen oder anderen hardscape wie Wände getrennt zuzugreifen, Pflanzgefäße, usw. Auf diese Weise können die Rohrleitungen ohne Möglichkeit an erster Stelle installiert werden des Erhaltens beschädigt oder verbogen und ermöglicht die Rohrleitung herausgezogen werden und später bei Bedarf ausgetauscht.

Emitters für jede Anlage sollte einen separaten ¼ “Schlauch an den seitlichen verbunden. Sie abspalten nicht die ¼” Schlauch mehr als ein Strauch zu füttern, da Sie die Menge an Wasser verdünnt wird als die Anlage erreichen kann.

Halten Sie die ¼ “Linien nicht mehr als 10 Meter lang von der Seitenlinie gemessen wird. Dies kann die laterals erfordern geschleift werden oder T-Stücke eingefügt relativ nahe Entfernung zu allen Sträuchern in einer bestimmten Zone zur Verfügung zu stellen.

Adäquat die seitliche begraben und ¼ “Schlauch. Die Seitenlinie begraben werden sollte, etwa 6-8”. Wenn es aus Versehen mit einem Pick oder Schaufel, später geschnitten wird, ist es leicht zu reparieren. Da ferner die Seiten nach dem Ventil ist, sind sie nicht unter Druck mit Ausnahme, wenn das Ventil in Betrieb ist. ¼ “Schlauch oft nicht tief genug begraben liegt oft nur unter dem Kiesdecke gelegt. ¼” Schlauch mehrere Zentimeter in der Erde vergraben werden sollte, damit werden die Linien an ihrem Platz bleiben und nicht ohne weiteres von einem Rechen gezogen bekommen und ausgesetzt werden.

Vermeiden Sie sich auf Schlauchlätzchen Ihre Bewässerungsventile zu lokalisieren. Schlauch bib Verbindungen zu einer Tropflinie kann manuell gesteuert oder Sie können eine batteriebetriebene Einzelstation Ventil installieren. Dies ist keine professionelle Installation vor allem, wenn die Anpflanzung Design mehrere Zonen erfordert. Für isolierte Bereiche aus der Verbindung mit dem Hauptsystem abgeschnitten, können sie verwendet werden, sofern es eine in der Nähe Wasserhahn ist.

Separate Baumzonen von Strauch Zonen. Dies ist ein sehr häufiger Fehler. Bäume müssen idealerweise Wasser für eine tiefere Bewässerung (längere Dauer der Bewässerungszeit) und weniger häufig im Vergleich zu Sträucher, die mehr flache Wurzeln haben.

Machen Sie eine Skizze des Bewässerungs Layout. Es ist sehr häufig zu vergessen, wo die seitlichen Linien vergraben sind, da sie oft gekrümmt sind und geschleift und nicht immer gerade. Ein Trick, um die Seitenlinie zu finden, um einen neuen Strauch zu installieren, ist die ¼ zu ziehen “Schlauch am nächsten, wo Sie wollen zu pflanzen und Haltung ziehen, bis es Sie zurück zu dem Punkt der Verbindung mit dem seitlichen nimmt.

Best Practices für Wohn-Tropfbewässerungssysteme